Umbenennungen stoppen !

  • seit Jahren wird ja versucht, das Straßen, Plätze und andere historische Orte in Deutschland umbenannt werden oder umbenannt werden sollen. Momentan hat man ja Paul von Hindenburg am Wickel, weil er Hitler zum Reichskanzler gemacht hat. Ich kann bei so etwas immer nur mit dem Kopf schütteln. Es wird mit allen Mitteln versucht die deutsche Geschichte auszulöschen. Das traurige ist, das Bürger und Bürgerinnen das auch noch unterstützen.


    Ich bin heute auf einer Webseite über ein sehr passendes Zitat gestolpert und das sollte man sich immer wieder vor Augen führen:


    "Ein Volk, das keine Vergangenheit haben will, verdient auch keine Zukunft." Alexander von Humboldt